Für Unternehmen – Corona Linktipps zu Entschädigungen

An alle Babenhäuser Unternehmer, Der Corona-Virus betrifft sehr viele Unternehmen, daher haben wir hier wichtige Informationen unseres Netzwerkes für Sie zusammen gestellt und werden Sie auf dem Laufenden halten wie und wo Sie z.B. Entschädigungen beantragen können:

Wird aufgrund des Infektionsschutzgesetzes eine Quarantäne für Selbständige oder Arbeitnehmer angeordnet und kommt es deswegen zu einem Verdienstausfall oder Ausfall von Umsatz bei Selbständigen, kann eine Entschädigung beim Gesundheitsamt (06151-33090) beantragt werden. Auf dem Portal der Hessischen Verwaltung finden Sie Informationen rund um die Entschädigung (Verfahrensablauf, benötigte Unterlagen, Fristen, Voraussetzungen usw.)

 Bundesministerium für Wirtschaft und Energie:

https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Artikel/Wirtschaft/altmaier-zu-coronavirus-stehen-im-engen-kontakt-mit-der-wirtschaft.html

inklusive Hinweisen zu globalen wirtschaftlichen Beziehungen Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen:

WI-Bank – Förderbank des Landes Hessen:

„Kapital für Kleinunternehmen“: https://www.wibank.de/bpshort/servlet/wibank/kapital-fuer-kleinunternehmen/kapital-fuer-kleinunternehmen-306918

Industrie- und Handelskammer Darmstadt Rhein Main Neckar:

https://www.darmstadt.ihk.de/produktmarken/beraten-und-informieren/recht-und-fair-play/arbeitsrecht/arbeitsrecht/corona-4712850

inklusiver Verlinkung zu Finanzämtern und Agentur für Arbeit (Kurzarbeitergeld) Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main

https://www.hwk-rhein-main.de/de/thema-coronavirus-1471

Der Unternehmerstammtisch der Stadt Babenhausen findet bis auf Weiteres NICHT statt!