Der Mietvertrag für die Kita Harpertshausen ist unterschrieben

Freuen können sich 16 kleine Erdenbürger und ihre Eltern.

Für unsere kleinste Kita im gesamten Stadtgebiet ist ein neuer Mietvertrag geschlossen. Der bisherige Vertrag läuft Ende 2020 aus. Um Planungssicherheit für beide Seiten zu erreichen, wurde schon im Laufe des Jahres mit den Vertragsverhandlungen begonnen.

So kann die Betreuung ab 01.01.2021 in genau der gleichen Weise fortgesetzt werden wie bisher. Die Kita ist von 8:00 Uhr bis 14:00 Uhr geöffnet, hat ein kleines Außengelände und viel Natur in nächster Nähe. Es werden dort Kinder ab dem ersten Lebensjahr aufgenommen und bis zum Schuleintritt begleitet.

Hintergrund: 2008 wurde die Kita mangels Kinder geschlossen. Das denkmalgeschützte Haus (Altes Schulhaus Harpertshausen) wurde 2013 mit hessischen Fördermitteln hergerichtet und im September des gleichen Jahres konnte die Einrichtung wieder von Kindern erobert werden. Im Jahr 2016 wurde das Gebäude verkauft. Seitdem wird das Erdgeschoss von der Stadt zum Zweck der Kinderbetreuung gemietet.



Nach der Unterzeichnung des Mietvertrages von links: Herr Rupprecht (1. Stadtrat), Herr Krombholz (Vermieter), Frau Lange (Stadt Babenhausen), Herr Ketterling (RA des Vermieters), Herr Knoke (Bürgermeister)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.