Die Kreiskliniken suchen dringend medizinische Helferinnen und Helfer

Die Kreiskliniken suchen nach wie vor dringend medizinische Helferinnen und Helfer beziehungsweise medizinisches Personal. Die Kreiskliniken haben dazu bereits einen Aufruf gestartet. Es haben sich daraufhin auch Menschen gemeldet. Dennoch braucht es immer noch weitere Helferinnen und Helfer. Denn die dynamische Verbreitung des Corona-Virus stellt uns alle vor große Herausforderungen. Erwartbar ist in den kommenden Wochen ein steigender Bedarf an Behandlungen von Patienten. Die Kreiskliniken wollen für den Extremfall gewappnet sein. Gesucht werden Ärztinnen und Ärzte sowie Krankenpflegerinnen und Krankenpfleger, die bereits im Ruhestand sind sowie medizinisches Personal, das in Elternzeit ist. Auch Medizinstudenten werden gesucht. Wer unterstützen möchte, kann sich bei Christoph Wurst unter der 0173 / 2821670 oder per E-Mail an c.wurst@kreiskliniken-dadi.de melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.