Erweiterte Unterstützungsleistungen für kleine Unternehmen

das Land Hessen hat seine Unterstützungsleistungen für kleine Unternehmen, die wegen der Corona-Pandemie in eine Krise geraten sind, erweitert: neuerdings können auch ‘natürliche Personen’ sowie Freiberufler Darlehen zwischen 3.000 und 35.000 Euro zu günstigen Konditionen beantragen. Eine Hausbank wird hierfür nicht benötigt. Der Kredit wird in Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern direkt bei der Wirtschafts- und Infrastrukturbank (WIBank) online beantragt.
Quelle: https://www.darmstadt.ihk.de/produktmarken/beraten-und-informieren/festigung-wachstum/finanzierung/finanzielle-foerderprogramme-gegen-die-corona-krise-4757020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.