Corona Virus 04: 2020-03-17

Aufgrund der aktuellen Empfehlungen und Entwicklungen bzgl. des neuartigen COVID-19-Virus wird das Reparatur-Café der Babenhäuser Ehrenamtsagentur BEA im März und April nicht stattfinden. Voraussichtlich öffnet es wieder am 27. Mai 2020. Es wird rechtzeitig darüber informiert werden.

Ab sofort fallen auch die Angebote der Kinder- und Jugendförderung der Stadt Babenhausen vorsorglich aus.

Betroffen sind hiervon auch die wöchentlichen Öffnungszeiten im JUZ mit der Probe der Jugendband, der „JuFo-Treff“ des Jugendforums, die Angebote des „Offenen Kindertreffs“ am Dienstag und Mittwoch, der „Offene Jugendtreff“ freitags und sonntags sowie das monatlich auf dem Spielplatz in der Luisenstraße stattfindende Spielplatzprojekt.

Weiterhin betroffen sind: Zauberworkshop „Das Schwupps“ (20. und 27.03.), der Ausflug ins Rebstockbad (21.03.), der „Handy-Workshop Ü50“ (21.03.), „Das Freitagsding“ (27.03.), der geplante „Boyz-Day“ (03.04.), der „Street-Art-Workshop“ an der „Kleinen Unterführung“ (04.04.) und leider auch das „Osterferien-Special“ vom 14. bis 17.04.2020.

Betroffene Familien werden von der Kinder- und Jugendförderung telefonisch kontaktiert, bereits gezahlte Teilnahmebeiträge per Überweisung zurückerstattet.

Die Jugendsammelwoche wurde vom Hessischen Jugendring ebenfalls abgesagt.

Wir möchten Sie auf die Internetseite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung aufmerksam machen. Dort erhalten Sie neben Allgemeine Hygienetipps (Verfügbar als Merkblätter, Filme oder Infografiken) auch Antworten auf häufig gestellten Fragen zum Coronavirus.

Weiterhin veröffentlichte das Land Hessen folgende Verordnungen:

Zweite Verordnung zur Änderung der zweiten Verordnungen zur Bekämpfung des Corona-Virus vom 16. März 2020

Zweite Verordnung zur Änderung der Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus

Fünfte Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus
vom 16. März 2020

Sowie die Bundesregierung folgende Vereinbarung:

Vereinbarung zwischen der Bundesregierung und den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Bundesländer angesichts der Corona-Epidemie in Deutschland vom 16. März 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.